Sonntag, 14. Oktober 2007

Die erste Soleseife


BLUE LAGOON
Soleseife

Eine sehr frisch duftende Soleseife aus
Aprikosenkernöl,Kokosöl
Kokumbutter,Palmöl,
Babassuöl und Sole aus Himalaya-Salz.
Gefärbt habe ich mit Indigo und Lebensmittelfarbe.

Seife aus selbstangesetztem Öl


JOHANNISKRAUTSEIFE

Diese Seife besteht zum größten Teil aus meinem selbstangesetzten Johanniskrautöl.
Beduftet ist sie nur mit äth. Ölen,-
der krautig-herbe Duft des Johanniskrauts kommt auch noch etwas durch!

Leider kein Lila....


SCHLEHENSEIFE
mit Schmand

Auf einem herbstlichen Ausflug habe ich Schlehen gesammelt,gekocht,püriert und in dieser Seife verarbeitet.Leider ist das tolle Violett verlorengegangen....
Duft: Blueberry und Plumberry

Samstag, 8. September 2007

Sommerseife mit Zitrone

BOTTERMELK-FRESH

Kennt ihr dieses leckere Eis in der Waffeltüte?
Buttermilch-Zitronen-
Geschmack....so eine Seife habe ich mal gemacht,mit echter Buttermilch und
Zitronenschale.
Duftet herrlich zitronig!


Dienstag, 21. August 2007

Bunt verpackt



DUSCHBUTTER

Ausnahmsweise mal keine Seife....sondern Duschbutter.
Habe sie in sechs verschiedenen Duftrichtungen gemacht.
Zutaten: Kakaobutter,Kokosfett und etwas Emulgator.

Zickige Göttin

SPICY GOAT

Ziegenmilch in ihrer schönstenForm!
Die gewürzte Ziege enthält außerdem sechs äth.Gewürzöle und eine gute Portion Bourbon-Vanille

Freitag, 10. August 2007

Schrubbelseife!

BAMBOO-ALOE

heißt diese Luffa-Seife.
Ich habe sie,statt mit Wasser,mit reinem Aloe-Vera-Saft angerührt.
Der herb-grüne Duft passt wunderbar zu dieser "Schrubbelseife"!

Frische Erdbeeren!

...aber diesmal in der Seife!
Zusätzlich habe ich 100g Joghurt in dem Seifenleim versenkt.Erdbeer Parfumöl sorgt für den passenden Duft.








Babassu-Traum-Schaum


Eau de Issey

Diese sehr feine Seife habe ich mit 58% Babassu-Öl und Seide hergestellt.
Sie duftet wunderbar nach Eau de Issey.

Montag, 28. Mai 2007

Katzenpfötchen....


PINK PANTHER

Diese Pfoten finde ich besonders nett.
Die Seife hat aber keinen Raubtiergeruch,- ehr blumig-fein....
Leider hat sie auch wieder eine seltsame Struktur,- ich glaube sie ist zu heiß geworden.

Schön ist nur der Duft....:-(

WALD-UND WIESENSEIFE

Ich war heute auf dem Flachsmarkt und habe diese Stempelchen gekauft.....
Damit habe ich meine "hässlichenEntlein" ein wenig aufgemöbelt!
Diese wirklich gut duftende Seife sieht leider aus wie Gorgonzola....
Mit etwas Gold und schönen Stempeln kann man das etwas ausbügeln...

Etwas zu pink das Seifchen aber....

BLACK TULIP

....sie duftet wie ein Gewächshaus ,- herb und doch irgendwie blumig,- wie frisch geschnittene Tulpen,sehr schön!....
Leider klebte sie so in der als Form verwendeten Plastikflasche fest,das der Rand sehr ausgefranst ist....
Zutaten: Palm-,Kokosfett,Rapsöl,Sheabutter,Mowrah,Stearin und ein gutes Stück Seide.

Freitag, 25. Mai 2007

Frangipani- ein Dufterlebnis!


TEMPELBLUME

Diese Seife habe ich mit einer anderen Seifensiederin zusammen gemacht.Ich habe 10 ml echtes Frangipani-Öl "verbraten"....ein Dufterlebnis der besonderen Art!

Marmorgöttin


ROSENTRAUM

Tja,- eigentlich wollte ich eine marmorierte Seife machen.....
Dann dickte der Seifenleim aber ganz schnell an und ich habe die Farbe einfach irgendwie "untergematscht"....
Das Ergebnis ist sehr ungewöhnlich und sicher nicht wiederholbar!

Das ging gerade nochmal gut!


COCO-LEMONGRAS

Mein Problemseifchen hat sich doch noch gemausert!
Ich musste sie einschmelzen,weil auf der Seife eine dicke Ölschicht schwamm.....
Jetzt ist sie aber doch noch ganz brauchbar geworden!
Mit Cocos-Lemongras-PÖ beduftet und aus Rapsöl,
Kokosöl,Kakaobutter,Aprikosenkernöl,
Sheabutter und Rhizinusöl
hergestellt.Die braunen Flecken
sind untergemischte Seifenraspeln.
LÖWENSPITZ

Ich war fleißig und habe Löwenzahn und Spitzwegerich gesammelt!
Die mit Öl pürierten Blätter und Blüten habe ich dann in diese Seife getan.
Beduftet habe ich mit äth. Ölen,- schön kräuterig
und herb.
Die Seife habe ich gerade
angewaschen und bin begeistert!


Donnerstag, 24. Mai 2007


DARK ROSE

Sie duftet ganz betörend
nach Rose und Patchouli!
Eine sehr dunkle Seife mit Kosmetik-Pigment
gefärbt.

ETIKETTEN

...gehören auch dazu!
Es macht mir Spaß,dafür schöne Motive
und am PC dazu passende farbige Schriften
auszusuchen.

ORIENTALISCHER
SOMMER

....diese habe ich noch am gleichen Tag gemacht,- diesmal mit einer
Mischung aus äth. Ölen.
Sie besteht aus viel Palmöl,Kokosöl,Babassu,
Sonnenblumenöl und Sheabutter.
Gefärbt habe ich mit
Lebensmittelfarbe.
SESAM ÖFFNE DICH!

...heißt meine erste Seife.
Sie besteht aus Sesamöl,
Haselnuss- und Mandelöl und etwas Rhizinusöl für den Schaum.
Ich habe kein Parfumöl oder äth. Öl verwendet,-
sie riecht dezent nach Sesam,- sehr lecker!
Ihr Schaum ist wunderbar cremig und sie pflegt die Haut sehr schön!